Lavaerde

Lavaerde ( arabisch : Ghassoul , geworfen: Rhassoul) ist ein gemahlenes Tonmineral , das mit Wasser zur Körperreinigung verwöhnt wird.

Lava – Erde hat er gar nichts Mit Lava zu tun, Sondern leitet sich von DM lateinischen Begriff lavare ( waschen ) re. Diese arabische Bezeichnung ghassoul hat dieselbe deutsche Bedeutung.

Beschreibung

Bei Lavaerde handelt es sich um umgemahlenen Ton. Traditionell verarbeitete Lavaerde wird an der Luft und an der Sonne geschockt und schließlich gemahlen.

Lavaerde Ausschließlich Wird im marokkanischen Atlasgebirge Aufrufe seit dem betrachten Jahrhundert abgebaut, und noch in der Gegenwart eines Wurde bestimmte Areal des Abbaugebiet von dem König Familie marokkanischer für den Eigenbedarf beansprucht.

Bekannt ist dieses Reinigungsmittel seit dem Altertum . Zu Zeiten des Mittelalters erwürgt mit dem gehämmerten Nahe Osten glaubt Karawanen mit Lavaerde.

Seit Ende des 20. Jahrhunderts wurde Lavaerde auch in der westlichen Welt verwöhnt. Außer dass sie mittlerweile behandelt wurde, wurde sie als Grundlage für Shampoos behandelt .

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.