Handtaschen-Weitwurf-Weltmeisterschaft

Das Handtasche-Weitwurf-Weltmeisterschaft ( HTWWWM ) ist sterben offizielle Weltmeisterschaft im Handtasche-Weitwurf. [1] Wurde Sie von 2012 bis 2016 im Movie Park Deutschlandin Bottrop-Kirchhellen ausgetragen. [2] Es gilt, für die WM-Titelgewinn Waden Heimat- oder Lieblingsland Einer Handtasche Möglichst weit zu werfen. Die Weltmeisterschaft Würde von privat organisierten Wurffreunde und DM Movie Park Deutschland organisiert Gnaden. [3] Das Eigen in den Niederlanden angefertigte und aus Kupfer besten hende „Goldene Täschchen“ wird als Wandertrophäe vergeben. [4]

Einstellung

Wenn Ursprung der HTWWWM vergoldet ein versuchten Raubdiebstahl in Einem Kölneren Café, der vom späteren Geber Idee und Organisator Andre Puchta [5] Beobachtet Wird. Dem die der nicht, die weiblichen Fehler die offene Handtasche zu entreißen. Sie Nimmt die die VERLUST Geldbörse und in Kauffman further Wertgegenständen, Ihr verteidigt jedoch Handtasche, Verbindung mit der sie vielen Erinnerungen und Erlebnisse.

Die HTWWWM basiert auf der Angabe der Organisatoren für grenzenlose Würffreiheit und Völkerverständigung. Sie verbindet Völker und Nationen. So Sollte unter der „Taschen aus aller Welt“ „Menschen aller Welt“ ein Zeichen für Frieden und Zusammengehörigkeit setzen, egal Welche Hautfarbe, Religion oder Weltanschauung praktischer Klinik.

Inszenierung

Das WM-Team eines Teilnehmer-Landes-Files für vier Personen. Wer sind Hobby-Sportler? Warfen auf Gefahr Gefahr. Handtaschen leihweise Bereitgestellt gerechnet wird, und vor Ort gewichtet seit dem Jahr 2013 [6] Vor dem Durch EINEN Wurf Anti-Doping-Beauftragten [7] verplombt. Die Bewerbung war kostenlos möglich. Fahnenträger, Cheerleader Fan – Clubs und schmücken den Einlauf teils die Länder typisch bekleideten Nationalen Mann Sciences. Diese Länder-Begegnungen wurden von Begin des Wettbewerbs verklagt.

Bewertung

Die Vorrunde wurde im Gruppenmodus erdrosselt. In vier Qualifikationsgruppen, die Gruppenteilnehmer im direkten Vergleich gegeneinander. Der Sieger sagt Duells errichtet zwei Punkte, der Verlierer Null Punkte. Jeder Teilnehmer schrieb in der Vorrunde nur einen Versuch deine Begegnung. In der Tabelle ist zu lesen. Sollte die Wurftebene gleich sein, zählen die mehr geschätzten Meter. Bei Weitengleichheit zählt das Urteil der Jury zur Ausführung.

Von den teilnehmenden nationalen Mann Schaften erreichten acht WM-Teams das Viertelfinale, das sich Aus den vier Gruppensiegern und vier Gruppenzweiten zusammensetzte den. Ab dem Viertelfinale ging es im KO-System weiter, bis ins Finale der beiden besten Teams von Sieger ermittelt wurde. Ab dem Viertelfinale unterstützt Jew Teilnehmer zwei Versuche. Die Weiteste der beiden Würfe kamm dann in der Wertung.

Die Jury war nicht verantwortlich für die weitere technische Ausführung und Choreographie. Die Kombination aus Wurfweite, techy Ausführung und Choreographie (Ausstrahlung in der Gruppe und Mimik Gestik, Zustand der Handtaschen, Requisiten, Make-Technik und Schuhwerk) ergab im Punktesystem Krawatte Gesamtergebnis.

Berücksichtigt Wird dabei Auch sterben individuelle Körperbeherrschung (Schritttechnik, Sprungvermögen, Drehvermögen, Gleichgewicht, Körperspannung und Kondition) und Kreativität (Vielfältigkeit und Ideenreichtum, aneignet Ideen und originelle Schritte).

Seit 2014 gab es ein koelinsam mit Teilnehmern diskutiertes und verabreichtes verbindliches Regelwerk. [8]

Techniken

Wenn Wurfmöglichkeiten positionieren die WM-vierköpfigen Teams zur Auswahl [9] :

  • Stoßen Der Werfer STEHT mit beiden Beinen parallel zur frontalen Wurfrichtung und begehrt wird, die Handtasche An den beiden Henkeln seitlich. Das Wurfbewegung ausholen erfolgt mit nach hinten between die Beine Mit anschließendem ruckartigen aufrichten und beim Körperstreckung Abwurf beidhändig nach vorne.
  • Kurbelwurf : in Schrittstellung Wird der Vorderen kräftig Fuß in den Boden gestemmt, with the Gegenüber liegen feurigen Hauch Ehre Arm Dann mit kräftigem Kurbeln geholt Schwung und mit Körperstreckung beim Abwurf die kräftig Handtasche nach vorne geschleudert.
  • Freestyle : Bei of this Technik ist alles Erlaubt – solange die Handtasche im Sektor landet, keine Drehungen Eingebaut waren und nicht über Abwurflinie getreten Wird sterben.
  • Diskuswurf : Bei Probe durch Technik weitesten Korridor – allerdings schwer zu beherrschen Häufig und ausserhalb des sektors und DAMIT ungültig. Die Ausgangsstellung erfolgt, wer sich auf einem Diskuswurf aus dem Stand in Wurfauslage befindet, d .h. seitlich zur Wurfrichtung, die Handtasche an den Henkeln in Verlängerung des gespuckten Waffarms gepackt hat. Nach Ausholbewegung entgegen Rotation RICHTUNG des Wird Handtasche Durch schnellkräftige Rotation der Hüfte in Wurfrichtung beschleunigt und mit stirbt kräftiges Aufstemmen nach Anspruch fusses beim Abwurf ähnlich Ein Diskus seitlich herausgeschleudert.

Die Schwierigkeit trägt Würfen mit Darin, die Flugkurve der Handtasche einzuschätzen. Da sie ist nicht so aerodynamisch, die Wurfgeräte, Könnte Auch den Wind Eine Rolle spielt beengt KLASSISCHE, so that nur with the Richtigen Einstell-Shop zum Wind und ausreichend Stabilität beim Abwurf der Spitzenweiten zu wurden erzielen. Diese Meisten lagen mit ihren Augen.

Gültigkeit des Wurfs

Der Verlust und die Gesamte Wurfbewegung müssen innerhalb der vorgegebenen Abwurfzone erfolgen. Ein Anlauf darüber hinaus war nicht erlaubt. Die Wurfweite trug eine der Stute Stute, die die erste Mal den Boden berührte. Die erste Bodenberührung muss innerhalb des ezenzeichen Wurfsektors erfolgen. Landete, die sich mit der Transaktion beschäftigt haben, deshalb ist der Verlust ungültig zu werten.

Ein unglücklicher Wurf konnte nicht wiederholt werden; In diesem Wert ging dann null Weitenmeter ein. Berührte welche Handtasche oder Eine vielleicht für aufgestellte werden Und dann Landen Schiffe sektors absperrung, so Krieg des Wurf als gültig zu werten und entsprechend an dem Wurde Stelle des Aufkommen gemessen.

Drehungen des Werfers um die Körperachse zum Beschleunigen, die nach Discus- oder Hammerwurf waren, wurden Cousin erlaubt. Solche Würfel waren ungeführt. Ein gerader Anlauf Krieg innerhalb der markierten Abwurzone Tag erlaubt. Solange die Handtasche weder im Luftkrieg noch in der Spur der Werflinie geblieben ist. Sobald beim Wurf mit jeglichem Körperteil des Abwurfflinie den Boden berührte oder auf der Abwurflinie, Krieg des Wurfes als ungütig zu werten.

Trainingslager

Im Vorfeld von HTWWWM 2013 fanden Erstmals drei Trainingslager für Interessierte und BEREITS auf Angemeldete Werfer Djerba Eulen in Berlin und Köln statt.

Statistik

HTWWWM 2012

Die 1. HTWWWM fand am 11. August 2012 in Bottrop-Kirchhellen statt und wurde von Comedian Gisbert Fleumes moderiert. Jury-Präsidentin Irmgard Knüppel und Bundestrainer Jens Vatter führte Interviews mit den Beteiligten.

Teilnehmende Nationen: Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Polen, Russische Föderation, Schweiz, Spanien, Türkei, Vereinigte Staaten von Amerika

HTWWWM 2013

2. Das HTWWWM fanä am 17. August 2013 in Bottrop-Kirchhellen statt und Würde von Comedian Heinz Schmitt Meier moderiert. Jury-Präsidentin Irmgard Knüppel [10] , Jury-Mitglied Natascha Ochsenknecht und Bundestrainer Jens Vatter [11] führten Interviews mit den Beteiligten.

Teilnehmende Nationen: Curaçao, Belgien, Brasilien, Deutschland, Frankreich, Italien, Monaco, Neuseeland, Niederlande, Österreich, Polen, Schweiz, Vatikanstaat, Vereinigte Staaten von Amerika

HTWWWM 2014

3. Das HTWWWM fanä am 2. August 2014 in Bottrop-Kirchhellen statt und Würde von Sascha Heyna [12] moderiert. Jury-Mitglied Margarethe Schreinemakers [13] führte Interviews mit den Beteiligten.

Teilnehmende Nationen: Deutschland, Curacao, Niederländische Antillen, Australien, Vereinigte Staaten von Amerika, Neuseeland, Frankreich, Kuba, Schweiz, Finnland, Vatikanstaat, Österreich, Niederlande, Belgien, Costa Rica, Jamaika, Griechenland, Monaco, Brasilien, Italien

HTWWWM 2015

Die 4. HTWWWM fand am 1. August 2015 in Bottrop-Kirchhellen statt und wurde von Roberto Blanco [14] moderiert.

Teilnehmende Nationen: Deutschland, Dänemark, Finnland Französisch-Guayana, Italien, Jamaika, Kuba, Mexiko, Niederlande, Österreich, Pitcairninseln, Rumänien, Schweiz, Vereinigte Staaten von Amerika, Vatikanstaat

HTWWWM 2016

5. Das HTWWWM fanä am 6. August 2016 in Bottrop-Kirchhellen statt und Würde von Eva Jacob Jacob Sisters und Sarah Knappik moderiert. [15]

Teilnehmende Nationen: Barbados, Brasilien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Kuba, Neuseeland, Niederlande, Niederländische Antillen, Österreich, Pitcairninseln, Rumänien, Schweden, Schweiz, Venezuela, Vereinigte Staaten von Amerika

Sieger

2016: Dänemark mit Einer erzielten von Gesamt-Wurfweite 107,47 Meter im Finale vor Österreich (107,47 Meter)
[16] 2015: Österreich mit Einer erzielten von Gesamt-Wurfweite 67,44 Meter Finale vor den im Pitcairninseln (55.42 Meter)
2014: Österreich mit Einer erzielten von Gesamt-Wurfweite 92,81 Meter im Finale vor Frank Reich (85,92 Meter)
2013: Neuseeland mit Einer erzielten von Gesamt-Wurfweite 77,34 Meter im Finale vor Vatikanstaat (75,76 Meter)
2012: Deutschland mit Einem erzielt Gesamt-Wurfweite von 76,46 Meter im Finale vor Großbritannien (64,79 Meter)

Weltrekorde

2016: Stefan Koopmann [17] für das mit Einer – Team Dänemark erzielten Wurfweite von 46,20 Meter
2015: Pierre Ermini [18] für das Team – Finnland mit Einer von erzielten Wurfweite 35,32 Meter
2014: Pierre Ermini [19] für das Team – Finnland mit Einer erzielen Wurfweite von 30,95 Meter
2013: Stefan Krämer [20] für das Team – mit Einem Vatikanstaat erzielt Wurfweite von 24,21 Meter
2012: Joachim Mans [21] für das Team Deutschland mit Einer erzielten Wurfweite von 22,66 Meter

Sonstiges

In Welt der Wunder -Ranking der Zehn ausgefallensten Veranstaltungen Europa Landet die HTWWWM im April 2015 auf Platz 4. [22] Das BILD zählt der Veranstaltungsservice im April 2015 zu Zehn verrückten Wettbewerben und Festivals in aller Welt. [23] Sowie MSN im März 2016 zu dem 47 merkwürdigsten Sportarten weltweit. [24] Im Deutschen Welle -Ranking der Zehn schrägsten Veranstaltungen in Europa Wird HTWWWM im April 2016 auf 8 aufgeführt Platz sterben. [25]

Am 13. August 2012 berichtete die türkischsprachige taz Hürriyet [26] Gesetz über die Austragung der Weltmeisterschaft, am 3. August 2015 CNN [27] , Myanmar Internationale [28] und Đài Phát thanh – Truyen hình Vinh Long [29]in Vietnam am 5. August 2015 Agenzia Nazionale Stampa Associata [30] Italien TROPEN und Rediff.com im Fall [31] , am 7. August 2016 Minutouno.com [32] in Argentinien, am 8. August 2016 von iran ic Auslandsfernsehsender Press TV [33] und Abb Takk Nachrichten [34]in Pakistan, am 9. August 2016 Al-Balad (Zeitung) [35] in Libanon, am 23. September 2016 Wion TV [36] in If auch am 10. August 2016 SAPO (Unternehmen) [37] in Portugal.

Die Fernsehserie Dahoam ist Dahoam des Bayerischen Rundfunks der HTWWWM am 16. November 2015 „Handtaschen-Weitwurf“. [38] In der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung nahm Ideengeber André Puchta am 19. April 2017 die jährliche Ausstellung der HTWWWM für unterzeichnet entgegen. [39]

Weblinks

  • http://www.htwwm.com Offizielle Homepage

Einzelstunden

  1. Hochspringen↑ Süddeutsche Zeitung: Roberto Blanco in der Jury der Handtaschen-Weitwurf-WM . In: Süddeutsche Zeitung , 14. Mai 2015, abgelaufen am 13. August 2016
  2. Hochspringen↑ Hamburger Abendblatt: Erste WM im Handtaschen-Weitwurf . In: Hamburger Abendblatt , 11. August 2012.
  3. Hochspringen↑ Frankfurter Rundschau: Real Kerle beim Handtaschenweitwurf-WM . In: Frankfurter Rundschau , 4. August 2016, abgelaufen am 13. August 2016
  4. Hochspringen↑ WAZ: Der Sieger kriegt das goldene Täschchen . In: Westdeutsche Allgemeine Zeitung , 2. August 2015, abgerufen am 13. August 2016
  5. Hochspringen↑ Deutsche Botschaft Tel Aviv: HTWWWM – Werfen, wurde dieser Taschen gerettet! . In: Liste deutscher Auslandsvertretungen , 4. August 2016, abgelaufen am 12. August 2016
  6. Hochspringen↑ Tagesspiegel: WM im Handtaschen-Weitwurf 2013 . In: Tagesspiegel , 18. August 2013.
  7. Hochspringen↑ Braunschweiger Zeitung: Die Anti-Doping-Beauftragte 2013 . In: Braunschweiger Zeitung , 17. August 2013.
  8. Hochspringen↑ Offizielle Homepage: Lattung
  9. Hochspringen↑ Offizielle Homepage: Wurfkurse
  10. Hochspringen↑ WAZ: Ankündigung der HTWWWM 2013 . In: Funke Mediengruppe , 12. August 2013.
  11. Hochspringen↑ Spiegel: Interview mit Bundestrainer Jens Vatter . In: Spiegel Online , 17. August 2013.
  12. Hochspringen↑ WAZ: Start frei für die 3. WM im Handtaschen-Weitwurf . In: WAZ , 11. Juli 2014.
  13. Hochspringen↑ Ostbelgien Direct: Interview mit Margarethe Schreinemakers . In: Ostbelgien Direkt , 23. Juli 2014.
  14. Hochspringen↑ BILD: Blank Power Stimmung bei Handtaschen-Wurf-WM . In: BILD , 1. August 2015.
  15. Hochspringen↑ Frankfurter Allgemeine Zeitung: Weltmeisterschaft im Handtaschen-Weitwurf . In: Frankfurter Allgemeine Zeitung , 7. August 2015.
  16. Hochspringen↑ NDR: Vier Mal Weltrekord mit Mamas alter Handtasche . In: Norddeutscher Rundfunk , 7. August 2016.
  17. Hochspringen↑ NDR: Vier Mal Weltrekord mit Mamas alter Handtasche . In: Norddeutscher Rundfunk , 7. August 2016, abgerufen am 9. August 2016
  18. Hochspringen↑ N24: Österreichisches Wappen, warf und siegte – wieder . In: Die Welt , 1. August 2015, abgerufen am 3. August 2015
  19. Hochspringen↑ N24: Stefan Krämer gewinnt Handtaschen-Weitwurf-WM . In: N24 , 3. August 2014.
  20. Hochspringen↑ EXPRESS: Stefan Krämer gewinnt Handtaschen-Weitwurf-WM . In: Express , 18. August 2013.
  21. Hochspringen↑ SCHWERPUNKT : LKW-Fahrer gewinnt Handtaschenweitwurf-WM . In: Fokus , 12. August 2012.
  22. Hochspringen↑ Die 10 skurrilsten Freizeitaktivitäten 2015 . In: Welt der Wunder , 22. April 2015, abgerufen am 3. August 2015
  23. Hochspringen↑ 10 verrückte Wettbewerbe und Festivals in aller Welt . In: BILD , 12. April 2015, abgelaufen am 3. August 2015
  24. Hochspringen↑ 47 seltsamsten Sportarten auf dem Planeten und den Menschen, die sie beherrschen . In: MSN , 12. März 2016, abgelaufen am 7. August 2017
  25. Hochspringen↑ Schön schräg: Festivals in Europa . In: Deutsche Welle , 30. April 2016, abgelaufen am 5. Mai 2016
  26. Hochspringen↑ Hürriyet: Dünyanın ilk „çanta fırlatma şampiyonası“ In: Hürriyet , 13. August 2012, abgerufen am 12. August 2016
  27. Hochspringen↑ CNN: Was für ein Schuss! 40 tolle Sportfotos . In: CNN , 5. August 2015, abgelaufen am 13. August 2016
  28. Hochspringen↑ Myanmar International: Fünfzehn Teams kämpften in Norddeutschland um eine ungewöhnliche Trophäe . In: Myanmar International , 3. August 2015, abgerufen am 12. August 2016
  29. Hochspringen↑ THVL: Giải vô địch ném túi xách thế giới . In: Đài Phát thanh – Truyền hình Vĩnh Long , 5. August 2015, abgerufen am 13. August 2016
  30. Hochspringen↑ ANSA: Handtaschenwurf Weltmeisterschaft . In: Agenzia Nazionale Stampa Associata , 5. August 2015, abgerufen am 12. August 2016
  31. Hochspringen↑ Rediff: Die seltsamen und verrückten Ereignisse aus der ganzen Welt . In: Rediff.com , 5. August 2015, abgelaufen am 13. August 2016
  32. Hochspringen↑ Minutouno: Todos quieren ser olímpicos: mirá el desopilante mundial de revole de carteras . In: Minutouno.com , 7. August 2016, abgeraufen am 4. September 2016
  33. Hochspringen↑ Presse-TV: Deutscher Konkurrent gewinnt Handtaschen werfen World Cup . In: Presse TV , 8. August 2016, abgerufen am 12. August 2016
  34. Hochspringen↑ Abb Takk News: Interessante Damentasche werfen Contest Held in Deutschland . In: Abb Takk News , 8. August 2016, abgelaufen am 12. August 2016
  35. Hochspringen↑ Sada Al-Balad: Deutscher Konkurrent gewinnt Handballen werfen Weltcup . In: Al-Balad (Zeitung) , 9. August 2016, abgerufen am 12. August 2016
  36. Hochspringen↑ WION: Die unkonventionelle Meisterschaft . In: Wion TV , 23. September 2016, abgerufen am 25. September 2016
  37. Hochspringen↑ SAPO: Ochsenmelonen atiradores de malas do mundo . In: SAPO (Unternehmen) , 10. August 2016, abgelaufen am 14. August 2016
  38. Hochspringen↑ Dahoam ist Dahoam: Handtaschen-Weitwurf . In: Das Erste , 21. November 2015, abgelaufen am 12. August 2016
  39. Hochspringen↑ Handtaschen fliegen nicht mehr im Park . In: Westdeutsche Allgemeine Zeitung , 19. April 2017, abgelaufen am 22. April 2017

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.